Meditation um 19 Uhr am Abend

 alle 14 Tage ab 19 Uhr, zuletzt 14.8.2019

Gemeinsame Meditationen sind besonders kraftvoll. Jeder, der mindestens die Arhatic Vorbereitung absolviert hat,  kann teilnehmen, kostenfrei.

(D) - Dhyan     (K) Kundalini

Arhatic Tag mit Bernhard Hauber am 16.11.2019              

Wir freuen uns: Bernhard kommt einmal wieder zu uns in den Norden, diesmal wieder nach Buchholz. Er gestaltet für uns einen ganzen Tag mit Arhatic Meditationen. Und bestimmt gibt es wieder viele nützliche Informationen und Inspiration.

Das wird ein superschöner Tag voller wunderbarer Energie, und für viele von uns eine willkommene Gelegenheit endlich einmal wieder Arhatic zu praktizieren, und dies in so guter Gemeinschaft.

Organisation: Ines und Hans-Jürgen Palm, ines.palm@web.de

Voraussetzung: Arhatic Yoga Vorbereitung

Arhatic Yoga von  Grandmaster Choa Kok Sui

Master Sai Cholleti

Arhatic Retreat - 15.-18. August 2019 Hofgut Rineck

Arhatic Yoga und Founders Day. So ein Retreat ist eine außergewöhnliche Gelegenheit im Kreis sehr angenehmer Menschen nicht nur gemeinsam zu meditieren, seine eigene Meditationspraxis zu intensivieren, sondern auch und vor allem Erkenntnisse zu gewinnen, die die eigene spirituelle Entwicklung beschleunigen. Man spürt förmlich, wie man Schwere und Blockaden hinter hinter sich lassen kann. Ein ganz besonderes Glück und Freude!

Am 15. August wird zu Ehren von Grandmaster Choa Kok Sui und dessen Geburtstag meditiert.

Arhatic Yoga beihnhaltet vor allem intensive und außergewöhnliche Meditationen, besondere Atemübungen und neue Techniken, um an sich selbst zu arbeiten, eigene Themen zu erkennen, innere Konflikte zu lösen und Körper und Geist gesund und in Harmonie zu bringen und zu halten.

 

Ein Arhat ist ein Mensch, der Erleuchtung erlangt hat. Das ist das Ziel des Arhatic Yoga. Und sei es noch so weit entfernt, mit Gelassenheit und SIcherheit dient Arhatic Yoga unserer eigenen spirituellen Entwicklung und Erkenntnis des Wesentlichen in unserem Leben.Große Worte, doch tatsächlich  ist es so. Wie intensiv man an der eigenen Entwicklung arbeiten möchte, hat jeder selbst in der Hand. Auf jeden Fall bekommt man hier die Werkzeuge an die Hand und erlangt mehr und mehr inneres Wissen. Das hilft, Zufriedenheit zu erlangen und den eigenen Alltag mit Gelassenheit, Geduld, Verständnis und Mitgefühl zu meistern.

Welch ein Geschenk! Unbedingt empfehlenswert; Voraussetzung Prana I und II.

 

 

  • s-facebook
  • Twitter Metallic